Die Schlaganfall - Hilfe in Dortmund Was ist ein Schlaganfall? Verhalten im Akutfall Akuttherapie Vorbeugung Rehabilitation Schlaganfallhilfe Dortmund
 
Akuttherapie
Stroke Unit
Lyse-Therapie
Basis-Therapie
Akute Rehabilitation
 

Akuttherapie

Lysetherapie

Jede Minute gehen ca. 2 Millionen Gehirnzellen im Rahmen eines Schlaganfalls zugrunde. Deshalb zählt jede Minute, einen Patienten möglichst früh einer adäquaten Therapie zuzuführen. Mit der Lyse-Therapie steht seit dem Jahr 2000 eine solche ursächliche Therapie zur Verfügung.

Bei dieser Therapie wird über die Vene des Patienten  ein Medikament gegeben, welches in der Lage ist, das Blutgerinnsel, welches das Hirngefäß verstopft hat, wieder aufzulösen und somit die Durchblutung im Gehirn wiederherzustellen. Hiermit können um den sog. Infarktkern herum, viele sich in Gefahr befindliche Zellen gerettet werden und wieder ihre Funktion aufnehmen. Die Lyse-Therapie muss in einem Zeitrahmen von maximal 4 1/2 Stunden nach Symptombeginn starten, um einen möglichst hohen Effekt zu erzielen und die Komplikationen so gering wie möglich zu halten.

 

 

Wir über uns

Kontakt

Veranstaltungen

Spenden und
  Mitgliedsantrag

Selbsthilfe Gruppen

Interesssante Links
Impressum und
  Datenschutz

 
design und programmierung
.point webdesign 2001 - 2018
         
  Schlaganfall-Hilfe Dortmund e.V. Tel: 0231 / 953 21 810 | Wir über Uns | Verhalten im Akutfall | Therapie | Kontakt