Die Schlaganfall - Hilfe in Dortmund Was ist ein Schlaganfall? Verhalten im Akutfall Akuttherapie Vorbeugung Rehabilitation Schlaganfallhilfe Dortmund
 
Veranstaltungen
 

Veranstaltungen

Informationsveranstaltung zum Tag des Schlaganfalls 2016
10.05.2015 von 9:00 bis 13:00 Uhr
Berswordt-Halle Dortmund am Friedensplatz

Dortmunder Tag des Schlaganfalls
10. Mai 2017, 9:00 - 14:00 Uhr
Berswordt-Halle am Friedensplatz Dortmund

Wie hoch ist mein Schlaganfallrisiko?

Durchlaufen Sie einen Parcours um ihr persönliches Schlaganfallrisiko zu erfahren:

Station 1: EKG, Blutdruck und Schluck-Check
Hüttenhospital Dortmund

Station 2: Koordination
Hüttenhospital Dortmund und Klinik am Stein

Station 3: Demonstration einer Notfallversorgung
Rettungsdienst der Dortmunder Feuerwehr

Station 4: Blutzucker, Cholesterin
Klinikum Dortmund gGmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund (Klinikum Westfalen)

Station 5: Ultraschall des Herzens
St-Josefs-Hospital Dortmund-Hörde
Kath. Krankenhaus Dortmund West
Klinikum Dortmund gGmbH

Station 6: Ultraschall der Halsschlaggefäße
Knappschaftskrankenhaus Dortmund (Klinikum Westfalen)
Klinikum Dortmund gGmbH

Station 7: Gedächtnis - Aufmerksamkeit - Wahrnehmung - Stresslevel - Testung
Johanniter Klinik am Rombergpark

Station 8: Risikobewertung, Transfer von Schlaganfallpatienten
St.-Elisabeth-Krankenhaus Dortmund-Kurl



Eine Veranstaltung der Schlaganfall-Hilfe Dortmund e.V. mit den Dortmunder Kliniken und dem Rettungsdienst der Stadt Dortmund.
www.schlaganfall-hilfe-dortmund.de

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir weisen darauf hin, dass die Stationen ihre Tätigkeit um 14:00 Uhr beenden.

Information:
AOK NordWest
Roman Striewski
Tel: 02323 144-320

Im Zeitraum März bis Mai und September bis November bieten wir am 1. Mittwoch des Monats eine kostenfreie Vortragsreihe zum Thema Schlaganfall an. Es geht gleichermaßen um Aspekte der Vorbeugung, der Diagnose und Therapie sowie der Integration der Betroffenen.

Ausgewiesene Experten informieren Sie an insgesamt sechs Vortragsveranstaltungen des Jahres über alle Aspekte des Schlaganfalls.

Wilhelm-Hansmann-Haus,
Märkische Straße 21,
44141 Dortmund

Die Vorträge 2017:

 

Schnelles Handeln!
… immer noch das entscheidende Motto bei einem Schlaganfall!!!

Referent: Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy
Chefarzt Klinik für Neurologie
Klinikum Westfalen Dortmund-Brackel

Mittwoch, 05.04.2017, 18:30 Uhr
 

Frauen sind anders, Männer auch!
… macht der Schlaganfall auch Unterschiede???

Referenten: Gernot Reimann
Leitender Arzt Neurologische Intensivstation und Stroke-Unit
Klinikum Dortmund gGmbH
1. Vorsitzender der
Schlaganfall-Hilfe Dortmund e.V.

Mittwoch, 03.05.2017, 18.30 Uhr
 

Ich kann plötzlich nichts mehr sehen!
… der Schlaganfall des Auges und seine wichtigen Differentialdiagnosen!!!

Referent: PD Dr. Thorsten Böker
Klinikdirektor der Augenklinik
Klinikum Dortmund gGmbH

Mittwoch, 06.09.2017, 18.30 Uhr
 

Das mach' ich doch mit links!
… Spezialitäten der rechten Gehirnhälfte und ihr Verlust nach Schlaganfall!!!

Referent: Dr. Benno Koch
Oberarzt der Neurologischen Klinik
Klinikum Dortmund gGmbH

Mittwoch, 04.10.2017, 18.30 Uhr

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Im Anschluß findet jeweils eine Fragestunde statt.

 

 

Wir über uns

Kontakt

Veranstaltungen

Spenden und
  Mitgliedsantrag

Selbsthilfe Gruppen

Interesssante Links
Impressum

 
design und programmierung
.point webdesign 2001 - 2017
           
  Schlaganfall-Hilfe Dortmund e.V. Tel: 0231 / 953 21 810 | Wir über Uns | Verhalten im Akutfall | Therapie | Kontakt