Die Schlaganfall - Hilfe in Dortmund Was ist ein Schlaganfall? Verhalten im Akutfall Akuttherapie Vorbeugung Rehabilitation Schlaganfallhilfe Dortmund
 
Veranstaltungen
 

Veranstaltungen

Im Zeitraum März bis Mai und September bis November bieten wir am 1. Mittwoch des Monats eine kostenfreie Vortragsreihe zum Thema Schlaganfall an. Es geht gleichermaßen um Aspekte der Vorbeugung, der Diagnose und Therapie sowie der Integration der Betroffenen.

Ausgewiesene Experten informieren Sie an insgesamt sechs Vortragsveranstaltungen des Jahres über alle Aspekte des Schlaganfalls.

Wilhelm-Hansmann-Haus,
Märkische Straße 21,
44141 Dortmund

Die Vorträge 2018:

 

Nach dem Schlaganfall ist vor dem Schlaganfall
Was kann ich selbst zur Vorbeugung gegen Schlaganfall und Demenz tun?

Referent: Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy
Chefarzt Klinik für Neurologie
Klinikum Westfalen Dortmund-Brackel
(Knappschaftskrankenhaus)

Mi, 04.04.18, 18:30 Uhr
 

Apoplex oder nicht?
Woran erkenne ich einen Schlaganfall

Referent: Prof. Dr. Jens Eyding
Oberarzt der Neurologischen Klinik
Klinikum Dortmund gGmbH

Mi, 02.05.18, 18.30 Uhr
 

mach ich doch mit links!
… Spezialitäten der rechten Gehirnhälfte und ihr Verlust nach Schlaganfall!!!

Referent: Dr. Benno Koch
Oberarzt der Neurologischen Klinik
Klinikum Dortmund gGmbH

Mi, 05.09.18, 18.30 Uhr
 

Alles kein Problem!?
Moderne Therapieverfahren in der Kardiologie zur Vorbeugung eines Schlaganfalls

Referent: Prof. Dr. Thomas Heitzer
Chefarzt Kardiologische Klinik
Klinikum Dortmund gGmbH

Mi, 10.10.18, 18.30 Uhr

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Im Anschluß findet jeweils eine Fragestunde statt.

 

 

Wir über uns

Kontakt

Veranstaltungen

Spenden und
  Mitgliedsantrag

Selbsthilfe Gruppen

Interesssante Links
Impressum und
  Datenschutz

 
design und programmierung
.point webdesign 2001 - 2018
           
  Schlaganfall-Hilfe Dortmund e.V. Tel: 0231 / 953 21 810 | Wir über Uns | Verhalten im Akutfall | Therapie | Kontakt