Die Schlaganfall - Hilfe in Dortmund Was ist ein Schlaganfall? Verhalten im Akutfall Akuttherapie Vorbeugung Rehabilitation Schlaganfallhilfe Dortmund
 
Was ist ein Schlaganfall?
Symptome
Symptombeispiele
Symptom-Videos
 

Was ist ein Schlaganfall?

Symptome

Die Symptome im vorderen Stromgebiet sind geprägt von einer Halbseitenlähmung der Glieder mit einer Gesichtslähmung und bei Befall der dominanten Großhirnhälften auch mit einer Störung der Sprache (sog. Aphasien).

Diese Lähmung kann auch die Glieder einzeln betreffen, dabei den Arm viel häufiger als das Bein, und kann begleitet sein von gliedmäßig etwa gleich ausgeprägten Hautsinnesstörungen in Form eines Ausfalles der verschiedenen Hautsinnesempfindungen von Berührung bis Schmerz und Temperatur, Tast- und Lageempfinden, die aber auch gliedbetont und isoliert ohne sonstige Begleiterscheinungen auftreten können.

Die meist flüchtigen, einäugigen Blindheiten für etwa maximal 10 Minuten (sog. Amaurosis fugax) sind Hinweis auf eine vorbestehende Einengung der inneren Halsschlagader (Stenose). Auch können sich Halbseitengesichtsfeldausfälle finden. Gelegentlich kommt es zu Beginn auch zu sogenannten großen epileptische Krampfanfälle die dann mit einer meistens schnell aufhellende Bewußtseinseinschränkung einhergehen. Die schwere Bewusstseinsstörung gehört ansonsten nicht zum frühen Symptombild des Schlaganfalls, ebenso wenig wie Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen.

>> zurück zur vorherigen Seite

 

Wir über uns

Kontakt

Veranstaltungen

Spenden und
  Mitgliedsantrag

Selbsthilfe Gruppen

Interesssante Links
Impressum und
  Datenschutz
         
  Schlaganfall-Hilfe Dortmund e.V. Tel: 0231 / 953 21 810 | Wir über Uns | Verhalten im Akutfall | Therapie | Kontakt